Tanja Peklar-Zarka

Ich bin Illustratorin und Grafik Designerin, lebe in der Buckligen Welt/NÖ und arbeite freiberuflich in Niederösterreich und Wien. Seit 2010 bin ich selbstständig tätig, unter anderem als Artdirector
bei message – the art of urban story design > www.message.at.

Mein Studium habe ich 2008 an der Wiener Kunst Schule mit Diplom und Auszeichnung abgeschlossen. Bevor ich in die Berufswelt eingetaucht bin, habe ich ein Intermezzo an der Akademie der bildenden Künste eingelegt und zwei Semester Moden & Styles und kontextuelle Gestaltung studiert. 

 Stil ist meine Leidenschaft und Design (m)eine Lebenseinstellung.
Bei meiner Arbeit sind mir
Harmonie und Stimmigkeit im Erscheinungsbild sehr wichtig.
Aus dem Kundenwunsch und meinen grafischen Ansprüchen ein anspruchsvolles Designergebnis zu schaffen ist mir ein großes Anliegen. Die Liebe zum Detail kommt nicht zu kurz.

Illustration und Zeichnung spielen in meinen Projekten, wenn es sich vereinbaren lässt, eine tragende Rolle.
Als Gegenpol dazu reizen mich oft auch minimalistische Ansätze.

Meine Arbeiten für den Kunden in gedruckter Form umzusetzen macht besonders Freude – egal ob auf Glas, Tapete oder am Papier – durch meine langjährige Berufserfahrung habe ich kompetente Partner dafür an der Hand.

In meiner Freizeit vertiefe ich mich gern in der freien, künstlerischen Arbeit. Am liebsten arbeite ich mit Kohle und Aquarellfarben, aber experimentiere ebenso mit Textilem, Video, Druck oder Collage.
Ich bin aktives Mitglied der KünstlerInnengruppe > wasistkunst.com.

Portraitfoto: Günter Valda